Stevia Rebaudiana Bertoni

(auch „Süßkraut“ oder „Honigkraut“)

 

 

 

Was ist Stevia?

 

Die Pflanze Stevia Rebaudiana Bertoni - auch Süßkraut, Süßblatt oder Honigkraut genannt - ist eine krautartige, blattreiche Pflanze, die seit Jahrhunderten in Südamerika bekannt ist. Sie gehört zur Familie der Körbchenblütler (Compositae). Die Pflanze ist eine mehrjährige winterharte Staude, welche im Wildwuchs bis zu 60 cm, kultiviert bis zu 90 cm hohe Stauden hervorbringt. Ursprungsgebiet dieser Pflanze ist das Hochland von Amambay in Paraguay. Insgesamt gibt es in Südamerika rund 230 Stevia-Arten, aber nur die Stevia Rebaudiana Bertoni ist mit diesem hohen Gehalt an Süßstoffen ausgestattet.

Stevia Rebaudiana Bertoni

 

 

Plantage in Paraguay

Herkunft:

 

Unsere Stevia-Produkte kommen aus Südamerika und Asien. Um Ihnen als Konsumenten die Produkte zu einem vernünftigen Preis und in höchster Qualität anbieten zu können, importieren wir die Rohstoffe in größeren Mengen und verarbeiten diese in Österreich unter kontrollierten Bedingungen. Jede Lieferung wird auf Schwermetalle, Pflanzenschutzrückstände und phytosanitäre Verunreinigungen untersucht.

 

 

Geschichte von Stevia:

 

Die Pflanze wird seit jeher von den einheimischen Guarani-Indianern als Süßungsmittel verwendet. Erstmals beschrieben wurde die Pflanze vom Schweizer Botaniker Moises S. Bertoni (1887), im Jahre 1905 ordnete er sie der Gattung Stevia zu.

 

In den milden Gegenden Englands, während des 2. Weltkrieges (ab 1941), wurde Stevia angebaut um eine Alternative zur allgemeinen Zuckerknappheit zu schaffen. Diese Anbauversuche schlugen aber aufgrund der sehr kühlen Sommer fehl und so geriet die Pflanze in den darauffolgenden Jahren wieder allmählich in Vergessenheit.

 

Ende der 60er Jahre wurden die Japaner auf Stevia aufmerksam (Yokoyama, 1977). In zwei Expeditionen wurden ca. 500.000 Wildpflanzen im Ursprungsgebiet ausgegraben und nach Japan gebracht (Ohira, J., 1987). Die Wildpflanzen wurden dort auf verschiedenen Versuchsstationen verteilt und Anbauversuche wurden durchgeführt (Sumita, 1975). Der überwiegende Teil der kalorienfreien Süßstoffe am japanischen Markt enthält Steviaprodukte.

 

Im Jahr 1999 wurde ein Antrag auf Zulassung von Stevia Rebaudiana Bertoni als neuartiges Lebensmittel („Novel Food Verordnung“) vom wissenschaftlichen Lebensmittelausschuß der EU abgelehnt. Die Begründung der EU lautete: „Die gegenwärtige Informationslage sei nicht ausreichend, um eine umfassende gesundheitliche Unbedenklichkeit zu garantieren. Vorliegende wissenschaftliche Untersuchungen seien widersprüchlich und/oder entsprechen in ihrer Durchführung keinem derzeitigen Standard.“

 

Es gibt aber eine Vielzahl von Studien, welche die Unbedenklichkeit von Stevia beim Menschen aufweisen. Dr. Daniel Mowrey, Direktor des „American Phytotherapie Research Laboratory“ stellt fest: „Nur wenige Substanzen haben jemals so viele negative Ergebnisse in Bezug auf Toxizität hervorgebracht wie Stevia. Praktisch jeder vorstellbare Toxizitätstest wurde mit Stevia und den entsprechenden Extrakten gemacht. Alle Resultate waren negativ.“

 

Im Jahr 2008 legte schließlich die JECFA (Gemeinsame FAO/WHO-Sachverständigenausschuss für Lebensmittelzusatzstoffe) einen ADI-Wert (empfohlene tägliche Verzehrmenge) von 4 mg/kg Körpergewicht fest. Unter Einhaltung der von der JECFA festgelegten Qualitätsstandards für den Steviaextrakt (Mind. 95% Steviol Glycoside) und den empfohlenen Einsatzmengen ist Stevia als Lebensmittelzusatzstoff sicher.

 

In Australien & Neuseeland, der Schweiz, Frankreich und den USA dürfen seit dem Jahr 2008 Stevia-Extrakte als Süßstoff in Lebensmitteln eingesetzt werden.

 

In der EU dürfen Steviolglycoside seit dem 2. Dezember 2011 endlich als Lebensmittelzusatzstoff (Süßstoff) verkauft werden. Das lange Warten hat sich ausgezahlt.

 

Feldarbeiter in Paraguay

 

Sonnenuntergang in Paraguay

 

Stevia Blüte

 

Stevia Plantage

 

Stevia Pflänzchen in Paraguay

 

Eubiotica Stevia Sortiment

Unsere Stevia Produkte

 

Stevia Flüssigextrakt

 

Stevia Premium Granulat

 

Stevia Tabs

 

Stevia Blätter